Das Hauptkonfirmandenjahr

Im 8. Schuljahr wird wie gewohnt das zweite Konfirmandenjahr mit der abschließenden Konfirmation stattfinden. Im wöchentlichen Unterricht durch die Gemeindepastorin und bei verschiedenen Projekten werden wir uns mit wesentlichen Themen des christlichen Glaubens beschäftigen.

Zu Beginn oder am Ende der Konfizeit findet eine gemeinsame mehrtägige Konfirmandenfahrt statt. Nach Ostern erfolgt dann die Konfirmation, bei der die Jugendlichen ihr persönliches JA zu Gott sprechen.

So kann es weitergehen

Nach der Konfirmation gibt es die Möglichkeit, sich als Teil der evangelischen stadtweiten Jugendarbeit weiter mit anderen Jugendlichen zu treffen.

Wer sich als Teamer*in engagieren möchte, kann am Teamer-Schnupperkurs teilnehmen. Dazu gibt es die Chance, als Konfi 3-Teamer*in nun selbst in einer Konfi-3-Gruppe oder bei den verschiedenen Aktionen der Zwischenzeit mitzuhelfen.

Jugendliche ab 16 Jahren könnne nsich über die Gemeinden zum Jugenlteitergrundkurs des Krichenkreises auf Halllig Hooge (Osterferien) anmeldun und dort an einem Kurs zu mERwerb der Juleica (Jugendleitercard) teilnehmen.

Aktuelle Termine

Hauptkonfirmandenunterricht Donnerstag 16:15 - 17:15 Uhr